Ein besonderes Ereignis für Klassikfreunde gibt es seit über zehn Jahren immer in der Advents- und Weihnachtszeit in der Stadtkirche Durlach. Hunderte von Sängerinnen und Sängern kommen in deren Mittelschiff zusammen, um gemeinsam Bachs Weihnachtsoratorium zu musizieren. Vor der Aufführung gibt es ein kurzes Einsingen und eine Anspielprobe, bei der sich alle in diesen großen Chor einfinden und man gemeinsam die Stellen durchgeht, die der besonderen Aufmerksamkeit bedürfen (wie z. B. der Chor „Ehre sei Gott in der Höhe“).

In diesem Jahr legt das Karlsruher Singalong eine schöpferische Pause ein. Weiter geht es am 7. Dezember 2019.

Die Kantaten I – III des Weihnachtsoratoriums erklingen am 9. Dezember um 17 Uhr in der Lutherkirche mit der Kantorei und Cappella der Lutherana unter Leitung von Dorothea Lehmann-Horsch. Am Heiligabend besteht hier sogar die Möglichkeit, Auszüge aus dem WO mitzusingen. Beachten Sie hierzu bitte unbedingt die Hinweise im  Konzertkalender Kirchenmusik Karlsruhe auf Seite 27.