• Meister der Orgel

     Abendkasse 8 € (erm. 4 €)

    Ulfert Smidt ist Organist an der Marktkirche Hannover und künstlerischer Leiter der dortigen Internationalen Orgelkonzerte. Seine rege Konzerttätigkeit führte ihn in den vergangenen Jahren an bedeutende Orgeln im In- und Ausland, u. a. in den Niederlanden, Frankreich, Polen, Russland und den Vereinigten Staaten. Für sein künstlerisches Schaffen wurde Smidt u. a. mit dem Preis der Deutschen Schallplatten-Kritik (ECHO Klassik) ausgezeichnet.

    In der Reihe Meister der Orgel präsentiert Smidt ein deutsch/französisches Programm mit Werken aus Barock und Romantik. Die Zuhörerinnen und Zuhörer erwarten Kompositionen von Louis-Nicolas Clérambault und Johann Sebastian Bach (u. a. Praeludium und Fuge D-Dur, BWV 532), sowie von Felix Mendelssohn-Bartholdy und Charles-Marie Widor (Auszüge aus der ersten Orgelsymphonie).

  • heiter bis rauschend

    Orgelkonzert am Faschingssamstag
    „Donnerwetter!“- Musik zu Sonne, Mond und Sternen
    Johannes Blomenkamp, Orgel

     Eintritt frei